Therapie in Bewegung im Einklang mit der Natur

Von der Magie des Gehens hin zu seelischer Lebendigkeit und Bewegung

Schon im alten Griechenland wusste man, dass sich Gespräche im Gehen auf alle Sinne, vor allem aber auch auf die Psyche positiv auswirken. Man sprach von der "Magie des Gehens."

 

Seelische Stagnation kann sich in Bewegung leicht lösen. Innere seelische Beweglichkeit fließt, was an sich schon erleichtert.

 

Körperliche Bewegung bringt die Psyche in Fluss. Auf natürliche Weise und ohne Anstrengung können neue und effektive Erkenntnisse und Konfliktlösungen zufließen.

 

Ich begleite dich und gebe dir bei einem gemeinsamen "Walk & Talk" die Möglichkeit über dein Anliegen zu sprechen. In Köln gibt es einige schöne Orte, von denen wir uns einen passenden aussuchen z.B. den Fühlinger See, das Rheinufer, den Stadtwald, Parks in der Nähe.

 

Foto: Petra Brookland, 2016

 Ich bin frei, denn ich bin einer Wirklichkeit nicht ausgeliefert, ich kann sie gestalten. P. Watzlawick